Brände 2015

Brände 2015

15 Tote und 329 Verletzte bei 111 Bränden in sozialen Einrichtungen in 2015

Zweimal wöchentlich brennt es durchschnittlich in deutschen sozialen Einrichtungen. Im Jahr 2015 sind in deutschen Senioren- und Pflegeheimen 15 Personen ums Leben gekommen. Eine mehr als traurige Bilanz!

Zuletzt erlag am 28. Dezember 2015 in Heidelberg eine Bewohnerin eines Pflegeheimes ihren schweren Brandverletzungen. Die Glut einer Zigarette hat zuerst einen Sessel, in dem die gehbehinderte Seniorin saß, dann Kleidungstücke der Seniorin in Brand gesetzt. Sie wurde mit schweren Brandverletzungen in eine Spezialklinik eingeliefert in der sie letztlich ihren Verletzungen erlag.

Quelle: www.bvfa.de/

Hinterlassen Sie einen Kommentar